INFOS RANGLISTEN KARRIERE ABSTAMMUNG KONTAKT

Anna Frid

Anna Frid – ebenfalls rechte Schwester von Areion – wurde 2001 nach einem harten Bieterduell auf der Badener Jährlings-Auktion für 840.000 DM, damaliger Auktionsrekord, verkauft. Sie ging wie ihre Schwester Agnetha nach Irland und wurde ebenfalls von Dermot Weld trainiert. Sie gewann u. a. die Abergwaun-Stakes, L. und war Dritte in den Phoenix-Sprint-Stakes, Gr. 3, auf dem Curragh. Auch Anna Frid wird hoch erfolgreich in der Zucht eingesetzt.